Sie sind hier: News
28-06-2017
< Unternehmensstrategie unter Berücksichtigung des demographischen Wandels
Monday, 2011-04-25 00:00 Age: 6 Years
Category: Pressemitteilungen

Jedes Projektmanagementtool ist nur so gut wie der Projektmanager, der es einsetzt!


Woran Projekte scheitern:

  • mangelnde Teamkommunikation 
  • Rollenkonflikte 
  • Widerstände der Stakeholder 
  • unerfahrene Projektmanager 
  • keine erkennbare PM-Methode 
  • unzureichendes Change-Management 
  • unzureichende Risikobetrachtung 
  • mangelhafte Teambildung 
  • unvollständige Projektplanung 
  • unrealistische Einschätzung 

Das bedeutet in der Praxis: Projekte scheitern nicht an den Methoden, sondern an den Menschen. Sie scheitern an fehlender Information und Kommunikation. Projekte scheitern an fehlendem Vertrauen in die Teammitglieder. Sie scheitern an Rollenkonflikten und Gruppendynamik.

Wenn Projekte jedoch an den sogenannten "weichen Faktoren", also den Soft-Skills scheitern, warum wird stattdessen in Projektmanagementtools investiert?

Die Schmetterlong-Projektmanager setzen genau hier an und machen Ihr Projektteam fit für Ihre Projekte. Als Interimsmanager unterstützen wir Ihre Projektmanager und beraten Sie bei der Umsetzung herausfordernder Projekte.

Ihr Projekt wird erst dann erfolgreich sein, wenn es Ihnen gelingt, alle beteiligten Stakeholder "mitzunehmen" und den Beteiligten die Notwendigkeit für die Umsetzung des Projektes zu verdeutlichen und Akzeptanz zu schaffen.

Vom Coaching bis zur Schulung, von der Analyse bis zur Abnahme begleiten wir Sie auf Wunsch in Ihren Projekten. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!