Sie sind hier: Barrierefreiheit / Einfache Sprache
22-05-2017

Regeln für Leichte Sprache:


So spricht man in Leichter Sprache:

  • Kurze Sätze
  • Keine Kindersprache
  • Keine Fremdwörter oder Fachbegriffe (Wenn doch, muss man das Fremdwort erklären)
  • Verben verwenden
  • Nur eine Information pro Satz
  • Keine Abkürzungen


So soll Leichte Sprache in Texten aussehen:

  • Große Schrift
  • Gut lesbarer Schrifttyp. Zum Besipiel der Schrifttyp Arial
  • Keine Texte in GROSSBUCHSTABEN schreiben
  • Kein Blocksatz
  • Keine Spalten
  • Genügend große Absätze
  • Erklärende Bilder, Symbole und Fotos

Einfache und leichte Sprache

Die Begriffe Leichte Sprache oder Einfache Sprache bezeichnen eine sprachliche Ausdrucksweise, die besonders leicht verständlich ist. Sie soll vor allem Menschen mit geringen sprachlichen Fähigkeiten das Verständnis von Texten erleichtern.

Vorrangig wird leichte Sprache für Menschen mit geringen sprachlichen Fähigkeiten verwendet. Einfache Sprache ist jedoch auch eine Forderung für die verständliche Darstellung wissenschaftlicher Inhalte.

 

Leichte Sprache ist auch dann anzuwenden, wenn es um Anträge oder Formulare geht. Viele Menschen verzichten auf ihre Rechte, weil sie die verklausulierten formulierten Anträge im Behördendeutsch nicht verstehen. Es sollte jedoch möglich sein, Formulare auch in einfacher Sprache und dennoch rechtssicher zu gestalten.

 

Sprache soll jeder gut verstehen.
Einfache Sprache ist sehr gut verständlich.
Deshalb sollte alles so geschrieben sein, dass es einfach und verständlich ist.
Damit jeder es verstehen kann.

 

Beispiel: Normale Sprache

Das Übereinkommen basiert auf den zentralen Menschrechtsabkommen der Vereinten Nationen und konkretisiert die dort verankerten Menschenrechte für die Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen. Das Übereinkommen verbietet die Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen und garantiert ihnen die bürgerlichen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechte. *

Beispiel: Einfache Sprache

Alle Menschen haben Menschenrechte.
Menschen mit Behinderung haben die gleichen Rechte wie alle anderen Menschen.
Überall auf dieser Welt  *